Online Marketing-Manager/in in Ulm im Frühjahr 2021

Die Branchen und anonymisierten Titel der Projekt-Arbeiten der 11 Teilnehmer/innen beim Zertifikats-Lehrgang in der IHK Ulm.

  • Private Teilnehmerin:
    "Online-Marketing-Konzept für mein privates Projekt einer neuen Website mit Blog: Unterwegs in der Region X."
  • Angestellte in einem Maschinenbau-Unternehmen:
    "Entwicklung einer Online-Marketing-Strategie für die Firma X zur Steigerung des Bekanntheitsgrades, zur Neukundengewinnung sowie zur Bindungspflege bei Bestandskunden."
  • Angestellte in einem Tiefbau-Unternehmen:
    "Entwicklung einer Social Media-Strategie für das Unternehmen X zur Verbesserung des Employer Branding sowie zur Mitarbeitergewinnung mit Fokus auf Facebook und Instagram."
  • Private Teilnehmerin:
    "Entwicklung einer Online-Marketing-Strategie für das Holzbau-Unternehmen meines Freundes zur Mitarbeitergewinnung und zur Verbesserung des Bekanntheitsgrades in der Region mit Fokus auf Social Media."
  • Selbständige Fotografin:
    "Entwicklung einer Online-Marketing-Strategie zur Steigerung des Bekanntheitsgrades in der Region und der damit verbundenen Neukundengewinnung."
  • Angestellte in einem Autohaus:
    "Entwicklung einer Online-Marketing-Strategie, um den digitalen Standort des Autohaus X mit Hilfe eines Blogs und Social-Media bekannt zu machen."
  • Angestellte bei einem Wein-Händler:
    "Entwicklung eines Online-Vermarktungskonzeptes zur Einführung virtueller Wein-Teamevents".
  • Selbständiger Grafiker:
    "Entwicklung einer eigenständigen Social-Media Strategie für die Mütterkur der Fachklinik X zur Steigerung von Nachfrage, Bekanntheit und nachhaltigem Imageaufbau."
  • Angestellte in einem Unternehmen im Bereich Technische Gase und Schweißtechnik:
    "Entwicklung einer Online-Marketing-Strategie für die Firma X zur Steigerung der Bekanntheit und Leadgenerierung, unter der Berücksichtigung der Unterscheidung der beiden Unternehmenssparten Fachhandel und Dienstleistung."
  • Angestellte in einem Unternehmen für Handwerker- und Industriebedarf:
    "Social-Media-Strategie für die Firma X mit dem Ziel, den Bekanntheitsgrad in der Region zu steigern, Endverbraucher zu gewinnen und neue Mitarbeiter, aber hauptsächlich neue Auszubildende für den Beruf Kaufmann-/frau im Groß- und Außenhandel sowie Lagerist."
  • Angestellte im Immobilien-Bereich einer Bank:
    "Entwicklung einer Online-Marketing-Strategie für den Immobilien-Bereich der Bank X mit dem Schwerpunkt Google Optimierung und Social Media."

Zurück

Diese Seite empfehlen:

Einen Kommentar schreiben:

Bitte rechnen Sie 9 plus 5.